Onlinehändler News: Sebastian Ludwig im Interview

Das Magazin geht in einem aktuellen Bericht der Frage nach: Was tun, wenn Kunden nicht zahlen?

Viele Händler kennen es: Der Kunde kauft in ihrem Online-Shop auf Rechnung ein, erhält die Ware – doch das Geld kommt nicht an. Das Problem ist nicht neu. Bereits 2010 gaben 20 Prozent der befragten Online-Händler in einer Ibi-Research-Studie an, dass 75 bis 100 Prozent ihrer Rechnungen nicht beglichen werden.

Für Händler ist die ausbleibende Zahlung mehr als eine Lappalie. Zahlen die Kunden ihre Rechnungen nicht, gefährdet das im schlimmsten Fall die Liquidität des Unternehmens – und letztlich die Existenz des Händlers.

Zu Möglichkeiten und Methoden eines effizienten Forderungsmanagement steht Sebastian Ludwig, CEO der coeo Inkasso GmbH, den Onlinehändler News Rede und Antwort.

Hier gelangen Sie zum Artikel.

Ihr Kontakt für Rückfragen:

coeo Inkasso GmbH
Sarah Lehmann
Head of Marketing & Public Relations
Tel.: +49 2133 2463-0
presse@coeo-inkasso.de